Reservationsvorgehen

Auf dieser Seite wird das Reservationsvorgehen für Frauental dargestellt, wer wie buchen kann, bis wann die Reservation gebucht werden kann und welche Buchungsmöglichkeiten bestehen.

Dieses Reservationsvorgehen gilt für die Plätze im Frauental:
Reservations-System Buchungsmöglichkeiten
Mo.-Fr.
Buchungsmöglichkeiten
Sa.-So.
Reservation
max. Reservationsübersicht  
Annullation
nur nötig wenn mit Gast gespielt wurde
Courtsonline
 > Fixplätze:
Platz-# 5 und 6
von 09:00-18:00 Uhr
 von 18:00-21:00 Uhr max.   1h reservieren
von 09:00-18:00 Uhr 7 Tage voraus innerhalb 24h nach dem Reservationstermin via Email.
Courtsonline
> Saisonplätze:
Platz-# 7 und 8
von 09:00-18:00 Uhr
von 18:00-21:00 Uhr max.   1h reservieren
nicht über Courtsonline
 möglich (gesperrt),
 bitte Platzwart anfragen oder auf GotCourts selber reservieren.
7 Tage voraus innerhalb 24h nach dem Reservationstermin via Email.
         

Bitte beachtet das Fairplay gegenüber anderen Clubmitgliedern:
Unter der Woche also von Montag bis Freitag dürfen Reservationen ab 18:00h nur für 1h reserviert werden.

Restriktion für zusätzliche aufeinander folgende Reservationen:
- Von Montag bis Freitag ab 18:00-21:00 Uhr darf nur für 1 Stunde die Reservation eintragen werden.
- In den Zeiten von Montag bis Freitag ab 18:00-21:00 Uhr ist keine Reservation von mehrere Stunden nacheinander auf unterschiedlichen Tennisplätzen erlaubt.
- Die Reservation generell für alle Tage kann 7 Tage im Voraus erfasst werden.
- Nach der gespielten Stunde darf der resvierende eine weitere Stunde spielen, wenn niemand anderes den Platz Reserviert hat.
- Die weitere Stunde muss im Courtsonline Clubhaus (Login auf Courtsonline auf dem Notebook) eingetragen werden.
- Bei Reklamationen und nicht Einhaltung der Restriktion (Fairplay) oder groben Missbrauch, werden wir die zweite oder sogar dritte nacheinander reservierte Reservationen im Courtsonline löschen und gegebenfalls auch weitere Massnahmen gegenüber dem Mitglied treffen.
- Offizielle Spiele wie Clubmeisterschaft, Interclub, Firmentennis oder offizielle Turniere werden durch die Administration vorreserviert und sind aus dieser Restriktion ausgeschlossen. Die Reservationen müssen mit dem entsprechenden Vermerk im Bemerkfeld mit "Clubmeisterschaft/Interclub oder Firmentennis" erfasst werden. Der Vorstand resp. die Verantwortlichen Administratoren im Courtsonline behalten sich das Recht die Einträge im Reservationstool der Plätze entsprechend umzubuchen.

Nicht wahrheitsgetreue Reservationen
- Der Vorstand behält sich das Recht, Reservationen welche nicht den Clubmitgliedern wahrheitsgetreu gebucht werden zu annulieren oder entsprechend anzupassen.
- Das Mitglied wird  geahndet und weitere Massnahmen des Vorstandes werden vollzogen.
© Tennisclub Zürich der Credit Suisse AG
Webdesign & CMS by onelook